Publikationen

Impuls

„WE RESPAWN IN JANNAH“ Zur islamistischen Aneignung digitaler Spielekultur

Der Impuls #12 von Constantin Winkler gibt Einblicke in die Aneignung von Spielekultur durch extremistische Akteur*innen im Phänomenbereich "Islamistischer Extremismus". Anhand von Beispielen wird nachgezeichnet, wie Islamist*innen versuchen, digitale Spiele für ihre Zwecke zu instrumentalisieren. Zudem werden Empfehlungen zur Adressierung...
Seitenzahl: 24
Erschienen: 2024
Autor*in: Constantin Winkler
2024-KNIX Impuls#12 - VPN

Impuls

Heiliger Schein? Herausforderungen und Kontroversen rund um Christfluencer*innen

Der Impuls #11 von Dr. Sarah Pohl gibt differenzierte Einblicke in die Szene der Christfluencer*innen. Dabei werden Chancen und Risken, die sich durch die Ausweitung des „Influencings“ auf den Bereich von Sinn und Glauben ergeben, in den Blick genommen. Der...
Seitenzahl: 20
Erschienen: 2024
Autor*in: Dr. Sarah Pohl
240424_KNIX Impuls11 BAG RelEx

Arbeitshilfe

Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #7: Toxische Männlichkeit als Quelle von sexualisierter Gewalt?

Sexismus und sexualisierte Gewalt gegenüber Frauen waren in der jüngeren Vergangenheit immer wieder Thema der öffentlichen Debatte: die Vorwürfe sexualisierter Gewalt gegenüber der Band Rammstein und der Kuss, den der damalige spanische Fußballverbandschef Luis Rubiales der Spielerin Jennifer Hermoso bei...
Seitenzahl: 11
Erschienen: 2023
Autor*in: ufuq.de
Jetzt_mal_konkret_7____Toxische_Männlichkeit_als_Quelle_von_sexualisierter_Gewalt

Arbeitshilfe

Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #6: „Solidarisch gegen Terror“

Die Terroranschläge der Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 und der anschließende Krieg in Gaza lösen auch unter Jugendlichen heftige Reaktionen aus. Zum einen stehen die Anschläge für den größten Massenmord an Juden und Jüdinnen seit dem Holocaust. Zum...
Seitenzahl: 7
Erschienen: 2023
Autor*in: ufuq.de
Jetzt_mal_konkret_6____Solidarisch_gegen_Terror

Analyse

Räumliche Konstellationen, Radikalisierungspotenziale und raumbezogene Radikalisierungsprävention

Die Analyse #14, verfasst von Gerrit Weitzel, Linda Schumilas, Yann Rees und Sebastian Kurtenbach, widmet sich dem Faktor Ort in der Erforschung von Radikalisierungsprozessen - einem Faktor, der in bisherigen Modellen noch wenig beleuchtet wurde. Nach der Zusammenfassung des aktuellen...
Seitenzahl: 56
Erschienen: 2023
231221_KNIX Analyse_Violence-Prevention-Network

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Schuld, Scham, Schande: Zur Rolle von Emotionen in der Kommunikation islamistischer Social Media-Akteur*innen

Heft 14/2023 Welche Rolle spielen Emotionen in der Kommunikation islamistischer Social Media-Akteur*innen? Wie werden diese genutzt, um Follower*innen von bestimmten Sichtweisen zu überzeugen? Welche Verbindungen bestehen zwischen Schuld, Scham und Schande und in Zusammenhang mit welchen Themen werden diese Konzepte...
Seitenzahl: 36
Erschienen: 2023
Autor*in: Meryem E. Tinç, unter Mitarbeit von Niklas Brinkmöller, Meike Krämer, Luis Kreisel und Margareta Wetchy
Violence Prevention Network Schriftenreihe Heft 14-1

Handreichung

Global denken, vor Ort lernen. Multiple Krisen als Herausforderung und Lerngelegenheit

Die Handreichung soll Lehrkräfte dabei unterstützen, die vielfältigen globalen und gesellschaftlichen Krisen im Unterricht aufzugreifen. Die Beiträge geben praktische Hinweise und regen dazu an, Krisen und Konflikte, die auch in Deutschland mit dem Klimawandel, dem Krieg in der Ukraine oder...
Seitenzahl: 48
Erschienen: 2023
Autor*in: ufuq.de/NLQ
20231221 Handreichung Global denken, vor Ort lernen - finale Web-PDF

Analyse

Radikalisierungsprävention und gesellschaftlicher Zusammenhalt

In der Analyse #13 erörtert Dr. Jens Ostwaldt, welchen theoretischen und praktischen Mehrwert das Konzept des gesellschaftlichen Zusammenhalts für die Prävention von religiös begründetem Extremismus bieten kann. Ziel dieser KN:IX Analyse ist es, die Kernbereiche von gesellschaftlichem Zusammenhalt für die...
Seitenzahl: 40
Erschienen: 2023
Autor*in: Dr. Jens Ostwaldt
231220_KNIXAnalyse_ufuq_de

Analyse

Grauzonen des Islamismus? Neue Akteur*innen in sozialen Medien

In der Analyse #12 analysiert Heiner Vogel vier reichweitestarke Akteur*innen auf YouTube und TikTok, welche sich aufgrund ihrer problematischen Inhalte und islamistischer Versatzstücke einer Grauzone des Islamismus zurechnen lassen. Ziel dieser Analyse ist es, Praktiker*innen der Präventionsarbeit für problematische Inhalte...
Seitenzahl: 40
Erschienen: 2023
Autor*in: Heiner Vogel
231221_KNIXAnalyse_ufuq_de

KN:IX Report

KN:IX Report 2023

Der KN:IX Report gibt umfassende Einblicke in aktuelle Themen der Präventionsarbeit im Jahr 2023 sowie in fachwissenschaftliche Debatten und Erfahrungen aus der Praxis. Er enthält Empfehlungen und Anregungen für die eigene Arbeit und beleuchtet Strategien der universellen, selektiven und indizierten...
Seitenzahl: 103
Erschienen: 2023
Autor*in: KN:IX
KNIX_Report_2023

Impuls

Gruppendynamiken und -identitäten in Radikalisierungsprozessen: Implikationen für Prävention und Distanzierungsarbeit

Soziale Beziehungen spielen sowohl in Radikalisierungsprozessen als auch in der Präventionsarbeit eine zentrale Rolle. Der Impuls #10 von Dr. Junus el-Naggar und Sören Sponick nimmt daher die Dynamiken in Bezug auf extremistische Gruppen in den Blick. Welche sozialen Funktion(en) erfüllt...
Seitenzahl: 21
Erschienen: 2023
Autor*in: Dr. Junus el-Naggar und Sören Sponick
231106_KNIXImpuls10_Gruppendynamiken

Ligante. Fachdebatten aus der Präventionsarbeit

Rahmenbedingungen und Standards für gelingende Onlineprävention

Die Sonderausgabe der Zeitschrift Ligante. Fachdebatten aus der Präventionsarbeit widmet sich den Rahmenbedingungen und Standards gelingender Onlineprävention. Die Publikation ist das Ergebnis eines intensiven Austauschs der Mitgliedsorganisationen der BAG RelEx. Als Dachorganisation von mittlerweile über 30 Mitgliedsorganisationen ist es der...
Seitenzahl: 62
Erschienen: 2023
Autor*in: BAG RelEx (Hrsg.)
BAG RelEx_Ligante_Standards_Onlinepraev

Ligante. Fachdebatten aus der Präventionsarbeit

Radikalisierung als Bewältigungsstrategie?

Bei der Betrachtung des Einzelfalls werden mögliche Erklärungen für eine Radikalisierung oftmals auf der individuellen Ebene verortet – dies ergibt jedoch ein nur unvollständiges Bild. Mit der Ligante#6 möchten wir die Diskussion um gesellschaftliche Zusammenhänge und Rahmenbedingungen in Hinblick auf...
Seitenzahl: 60
Erschienen: 2023
Autor*in: BAG RelEx (Hrsg.)
BAG RelEx_Ligante_6_Online

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

“Mein Bruder, wer glaubt noch der Zeitung?” Medien als Feindbild und Bezugspunkt in der Kommunikation islamistischer Online-Akteure

Heft 12/2023 Wie nehmen Akteure aus dem Milieu des islamistischen Extremismus Bezug auf Massenmedien? Welches Framing von Medien und Journalist*innen nehmen sie vor bzw. welche Rolle schreiben sie ihnen zu? Welche sprachlichen und inszenatorischen Mittel verwenden sie dabei? Und lässt...
Seitenzahl: 28
Erschienen: 2023
Autor*in: Niklas Brinkmöller, Margareta Wetchy
Violence-Prevention-Network - Schriftenreihe-Heft 12

Analyse

Zwischen Psychotherapiebedarf und Klient*innen-Selbstbestimmung

In der Analyse #11 gehen Dr. Vera Dittmar, Anja Herrmann, Dr. Anja Joest und Alexander Gesing der Frage nach, warum Menschen in der Distanzierungsberatung im Phänomenbereich Islamismus therapeutischen Angeboten gegenüber ablehnend reagieren und welche anderen Faktoren hemmend auf das Zustandekommen...
Seitenzahl: 47
Erschienen: 2023
Autor*in: Dr. Vera Dittmar, Anja Herrmann, Dr. Anja Joest und Alexander Gesing
231023_KNIXAnalyse_BAGRelEx

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

The Invisible Sisters – Actors on TikTok and Instagram in the spectrum of extremism, Salafism, Islamism and activism

Issue 11 / 2023 The importance of Social Media for Salafist-Islamist-extremist ecosystems is well-known. In how far women are part of the ecosystem and in what way they take part in its activities is less known. Issue 11 of the...
Seitenzahl: 28
Erschienen: 2023
Autor*in: Niklas Brinkmöller, Meike Krämer, Luis Kreisel, Margareta Wetchy
Violence-Prevention-Network-Publication-Series-Issue-11

Impuls

LSBTQ*-Feindlichkeit in islamistischen Diskursen am Beispiel von TikTok-Videos

Der Impuls #9 von Bastian Neuhauser erörtert LSBTQ*-Feindlichkeit in islamistischen Diskursen und geht dabei der Frage nach, welche Rolle Queerfeindlichkeit im Islamismus spielt und wie dieser in Online-Kontexten Ausdruck verliehen wird. Die Publikation arbeitet zunächst ein reduktives Verständnis des Phänomens...
Seitenzahl: 16
Erschienen: 2023
Autor*in: Bastian Neuhauser
KN_IX-Impuls-9-2023

Analyse

Säkularismus und Religion im Spannungsfeld der Islamismusprävention. Eine muslimische Praxisperspektive

In der Analyse #10 argumentieren Sven-Jonas Martiensen, Matthias Bernhard Schmidt und Şeyda Sarıçam, dass die Symbiose aus gesellschaftlich wie politisch nicht akzeptierter Religiosität in Form des Islam und dem Sicherheitsdiskurs, der sich aus antimuslimischen Ressentiments speist, Eingang in die Diskurse...
Seitenzahl: 44
Erschienen: 2023
Autor*in: Sven-Jonas Martiensen, Matthias Bernhard Schmidt und Şeyda Sarıçam
230629_KNIX__Analyse#10_BAG RelEx

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Die unsichtbaren Schwestern: Akteurinnen auf TikTok und Instagram im Spektrum Extremismus, Salafismus, Islamismus und Aktivismus

Heft 11 / 2023 Die große Bedeutung von Social Media für salafistisch-islamistisch-extremistische Ökosysteme ist hinreichend bekannt. Inwieweit Frauen in das Ökosystem eingebunden sind und in welcher Form sie an Online-Aktivitäten teilnehmen, ist weniger erforscht. Heft 11 der Schriftenreihe widmet sich...
Seitenzahl: 28
Erschienen: 2023
Autor*in: Niklas Brinkmöller, Meike Krämer, Luis Kreisel, Margareta Wetchy
Violence Prevention Network - Schriftenreihe Heft 11

Impuls

Ein “gerechter islamischer Staat”? Die Herrschaft der Taliban als Projektionsfläche

Der Impuls #8 von Paul Koch betrachtet die Herrschaft der Taliban in Afghanistan. Dabei geht die Publikation vor allem auf die Umstrukturierung von Justiz und religiösen Institutionen ein und beleuchtet die Lage von Frauen und Minderheiten im Land. Abschließend stellt...
Seitenzahl: 18
Erschienen: 2023
Autor*in: Paul Koch
KN_IX-Impuls-8-2023

Impuls

STRESS PUR – die Funktion von Radikalisierung im Kontext der Bindungstheorie

Der Impuls #7 von Dr. Volker Haase analysiert die Zusammenhänge zwischen Bindung und Radikalisierungsprozessen. Dabei spielt die stressregulierende Funktion von Bindung eine entscheidende Rolle: ist diese nicht ausreichend ausgeprägt, kann Radikalisierung eine Form der Kompensation zur Stressregulierung sein. Welche Anregungen...
Seitenzahl: 18
Erschienen: 2023
Autor*in: Dr. Volker Haase
230530_KNIX Impuls7_BAG RelEx

Evaluation KN:IX

Begleitende Evaluation | Zwischenbericht 2023

Im Rahmen der begleitenden Evaluation, die von 2020 bis 2024 im Auftrag des Kompetenznetzwerks „Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) durch IMAP GmbH durchgeführt wird, ist vor Kurzem der Zwischenbericht für 2023 erschienen. Diesen können Sie hier kostenfrei herunterladen. Die Zusammenfassung können Sie bereits...
Seitenzahl: 31
Erschienen: 2023
Autor*in: IMAP GmbH
Evaluation KNIX_Zwischenbericht_2023

Arbeitshilfe

Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #5: Sinti und Roma in Deutschland

Der rechtliche Schutz von Minderheiten bildet in Deutschland eine wichtige Grundlage, um Diskriminierungen und Ideologien der Ungleichwertigkeit gesellschaftlich und politisch zu begegnen. In Deutschland gibt es vier anerkannte nationale Minderheiten, die den besonderen Schutz und die Förderung des Staates genießen....
Seitenzahl: 12
Erschienen: 2023
Autor*in: ufuq.de und Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Jetzt_mal_konkret_5____0-opt5

Arbeitshilfe

Über Israel und Palästina sprechen. Der Nahostkonflikt in der Bildungsarbeit

Der Nahostkonflikt ist auch in Schulen ein wiederkehrendes Thema. Dabei geht es nicht nur um den Konflikt an sich und die Ereignisse vor Ort, sondern auch um Geschichte und Gegenwart in Deutschland. Der Konflikt ist eine Projektionsfläche für Auseinandersetzungen, in...
Seitenzahl: 68
Erschienen: 2023
Autor*in: ufuq.de
KNIX-Arbeitshilfe-Nahostkonflikt-Webfassung

Analyse

Phänomenübergreifende Perspektiven in der Extremismusprävention. Gemeinsamkeiten extremistischer Ideologien und Ansatzpunkte für die Präventionsarbeit

Welche wesentlichen Gemeinsamkeiten bestehen zwischen rechtsextremistischen und islamismistischen Ideologien? Beide Phänomenbereiche sind in den letzten Jahren in die wissenschaftliche Aufmerksamkeit gerückt. Die Analyse geht Möglichkeiten, Herausforderungen und Grenzen phänomenübergreifender Prävention nach. Relevante Forschungsergebnisse zu extremistischen Ideologien und Bewegungen werden durch...
Seitenzahl: 40
Erschienen: 2022
Autor*in: Sina Marie Nietz
KNIX Analyse #9

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Was wir über Distanzierung wissen: Aktuelle Erkenntnisse der Forschung und Empfehlungen für die Praxis der Distanzierungsarbeit

Heft 10 / 2022 Was wissen wir heute über Prozesse der individuellen Distanzierung vom (islamistischen) Extremismus? Auch wenn sich zahlreiche Projekte der Extremismusprävention schon seit geraumer Zeit (auch) der Distanzierungsarbeit widmen, so ist das Wissen darum, was genau erfolgreiche Distanzierungsprozesse...
Seitenzahl: 40
Erschienen: 2022
Autor*in: Annika von Berg, Corinna Emser, Michaela Glaser, Dr. Robert Pelzer und Dr. Dennis Walkenhorst
Violence Prevention Network Schriftenreihe Heft 10

Unterrichtsmaterial

Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #4: (Jugendlicher) Protest in der Demokratie

Zu protestieren bedeutet, sich gegen etwas zu äußern oder zu engagieren, mit dem man nicht einverstanden ist. Protest ist eine wichtige Art, sich an politischen und gesellschaftlichen Diskussionen und Auseinandersetzungen zu beteiligen. Die bekannteste Form des politischen Protestes ist die...
Seitenzahl: 10
Erschienen: 2022
Autor*in: ufuq.de und Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Jetzt_mal_konkret_4-4-opt5

KN:IX Report

Herausforderungen, Bedarfe und Trends im Themenfeld – KN:IX Report 2022

Der KN:IX Report gibt umfassende Einblicke in aktuelle Themen der Präventionsarbeit im Jahr 2022 sowie in fachwissenschaftliche Debatten und Erfahrungen aus der Praxis. Er enthält Empfehlungen und Anregungen für die eigene Arbeit und beleuchtet Strategien der universellen, selektiven und indizierten...
Seitenzahl: 108
Erschienen: 2022
Autor*in: KN:IX
KNIX-Report 2022

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Anti-feminism: Why sexist ideologies are a task for extremism prevention?

Issue 8 / 2021 This publication shows why sexist and anti-feminist ideologies are a core element of extremist ideologies and movements. Anti-feminist and sexist ideologies are by no means less worrying or radicalizing than other anti-egalitarian ideas of extremist ideologies....
Seitenzahl: 28
Erschienen: 2021
Autor*in: Ariane Wolf und Elisabeth Hell
Violence Prevention Network Publication Series Issue 8

Unterrichtsmaterial

Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #3: Dürfen Lehrerinnen Kopftuch tragen? Oder: Wie neutral müssen Lehrer*innen sein? Die Debatte um das Berliner „Neutralitätsgesetz“

Seit seiner Einführung sorgt das Berliner Neutralitätsgesetz regelmäßig für Streit. Zentrale Kritikpunkte sind dabei vor allem die strukturelle Benachteiligung kopftuchtragender Frauen und der Verstoß gegen die im Grundgesetz verankerte Religionsfreiheit. Befürworter*innen des Gesetzes befürchteten die negative Beeinflussung der Schüler*innen durch...
Seitenzahl: 9
Erschienen: 2022
Autor*in: Reina-Maria Nerlich
Jetzt_mal_konkret_3__

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Herausforderung „Hochrisikopersonen“: Chancen und Grenzen der Zusammenarbeit von Zivilgesellschaft und Sicherheitsbehörden

Heft 9/ 2022 Der vorliegende Beitrag widmet sich dem Themenfeld „Hochrisikopersonen“ und bietet einen Überblick zum aktuellen Umgang mit dieser Personengruppe. Er soll Fachkräften aus der zivilgesellschaftlichen Distanzierungsarbeit sowie aus den Polizei- und Sicherheitsbehörden, die im Rahmen ihrer professionellen Tätigkeit...
Seitenzahl: 24
Erschienen: 2022
Autor*in: Annika von Berg, Judy Korn, Thomas Mücke und Dr. Dennis Walkenhorst
Violence Prevention Network Schriftenreihe Heft 9

Analyse

Soziale Kompetenzen als Bildungsziel – Von spezifischen Präventionsangeboten zu einer kompetenzorientierten Perspektive

Der Bereich Schule ist einer der wichtigsten Lebens- und Lernorte von Kindern und Jugendlichen und damit ein wichtiges Handlungsfeld der Extremismus- und Gewaltprävention. Häufig geht es bei diesen Präventionsmaßnahmen aber um Vermeidungsziele. Selten werden positive Ziele der Prävention benannt. Thomas...
Seitenzahl: 48
Erschienen: 2022
Autor*in: Thomas Gödde
KNIX_ufuq_Analyse#8_2022_A4_

Unterrichtsmaterial

Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #2: Alles anders? Solidarität mit Geflüchteten – aus der Ukraine und aus anderen Ländern

Seit Februar 2022 bestimmt der Krieg in der Ukraine die Nachrichten. Auch in der Schule teilen Kinder und Jugendliche ihre Sorgen, Fragen und Gedanken zu diesem Thema. Es gibt Stimmen, die eine Ungleichbehandlung von Geflüchteten aus der Ukraine und Geflüchteten...
Seitenzahl: 7
Erschienen: 2022
Autor*in: Reina-Maria Nerlich
Jetzt_mal_konkret-2

Analyse

Islamisierter Antisemitismus

Motive, Motivgeschichte, Probleme, Lösungsansätze   Analyse #7 Islamisierter Antisemitismus ist medial und in den gesellschaftlichen Debatten sehr präsent. Wenn Menschen, die als „muslimisch“ wahrgenommen werden oder die „muslimisch“ als eine ihrer Selbstzuschreibungen gewählt haben, antijüdische Stereotype äußern, besteht daher schnell...
Seitenzahl: 44
Erschienen: 2022
Autor*in: Oliver Glatz
230213_KNIX_BAG-RelEx_Analyse7_2022

Ligante. Fachdebatten aus der Präventionsarbeit

Radikalisierungsprävention im Kontext gesellschaftlicher Polarisierung

Was versteht man unter gesellschaftlicher Polarisierung und welche Implikationen haben Konfliktlinien für die Radikalisierungsprävention? Inwiefern nutzen antidemokratische Gruppen gesellschaftliche Polarisierung  und wie können zivilgesellschaftliche Akteuere dem mit (phänomenübergerifender) Arbeit begegnen? Diesen Fragen widmen wir uns in der fünften Ausgabe unserer Fachzeitschrift Ligante....
Seitenzahl: 66
Erschienen: 2022
Autor*in: BAG RelEx (Hrsg.)
2022_Ligante5_Polarisierung_BAG RelEx_online

Impuls

Der Ukraine-Krieg in der islamistischen Propaganda

Impuls #6 Hande Abay Gaspar und Manjana Sold analysieren im Impuls #6, wie der russische Angriffskrieg auf die Ukraine von islamistischen Akteur*innen thematisiert und für die eigenen Zwecke instrumentalisiert wird und welche Empfehlungen sich daraus für Präventionsakteur*innen ergeben. Die KN:IX...
Seitenzahl: 20
Erschienen: 2022
Autor*in: Hande Abay Gaspar und Manjana Sold
230313_KNIX_Impuls_Ukrainekrieg_BAG RelEx-1

Impuls

Ansätze zum Online-Campaigning

Impuls #5 Ein Praxisbericht über die Online-Kampagne von Jamal al-Khatib – Mein Weg! anlässlich der erneuten Machtübernahme der Taliban in Afghanistan Der KN:IX-Impuls liefert einen kurzen Überblick zur Thematik extremistischer Propaganda online, um daraufhin praktische Ansätze zum Online-Campaigning anhand des...
Seitenzahl: 20
Erschienen: 2022
Autor*in: Rami Ali und Fabian Reicher
230214_KN_IX-Impuls-5_VPN

Analyse

Das Widerstandsdispositiv im islamistischen Extremismus

Analyse #6 Die Analyse widmet sich dem Widerstandsdispositiv im islamistischen Extremismus. Aufbauend auf Betrachtungen zum Widerstandsdispositiv bei islamistisch extremistischen Akteur*innen setzt diese Analyse Impulse für eine weiterführende Forschung zur Interaktion zwischen rechtem Vigilantismus und islamistischem Extremismus sowie einer eventuellen Co-Radikalisierung.
Seitenzahl: 44
Erschienen: 2022
Autor*in: Elisabeth Nössing
230213_KNIX_VPN_Analyse6_2022

Unterrichtsmaterial

„Jetzt mal konkret! – Anregungen für den Unterricht #1“

Die erste Ausgabe der Reihe unterstützt Lehrkräfte mit konkreten Unterrichtsanregungen, am Beispiel der sogenannten ‚Stuttgarter Krawallnacht’ aus dem Jahre 2020. Das Thema eignet sich, um mit Jugendlichen an einem konkreten Beispiel über ihr Verhalten im öffentlichen Raum, (strukturellen) Rassismus, Othering,...
Seitenzahl: 12
Erschienen: 2022
Autor*in: Reina-Maria Nerlich
Jetzt_mal_konkret_1

Evaluation KN:IX

Begleitende Evaluation | Zwischenbericht 2022

Im Rahmen der begleitenden Evaluation, die von 2020 bis 2024 im Auftrag des Kompetenznetzwerks „Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) durch die IMAP GmbH durchgeführt wird, ist der Zwischenbericht für 2022 entstanden. Management Summary Dieser Zwischenbericht ist im Rahmen der begleitenden Evaluation entstanden,...
Seitenzahl: 27
Erschienen: 2022
Autor*in: IMAP GmbH
Evaluation KNIX_Zwischenbericht_2022_final

Analyse

Attraktivitätsmomente von Kampfsport aus geschlechterreflektierender und rassismuskritischer Perspektive

Anschlussmöglichkeiten und Fallstricke für die (präventiv-)pädagogische Praxis Analyse #5 Diese Analyse geht der Frage nach den potenziellen Attraktivitätsmomenten von Kampfsport für junge Erwachsene aus der Perspektive kritischer Geschlechterforschung nach und diskutiert die Potenziale von Kampfsport für positive Sozialisierungseffekte und das...
Seitenzahl: 46
Erschienen: 2022
Autor*in: Mariam Puvogel
230210_KNIX_ufuq_Analyse5_2022

Analyse

„aber ich kann ja jetzt nicht noch Islam so studieren wie Sie“

Praxisorientierte und diskriminierungssensible Handlungsstrategien zu vermeintlich religiös konnotierten Konflikten im Schulalltag   Analyse #4 Wie können (vermeintlich) religiös konnotierte Konflikte im Schulkontext differenziert, diskriminierungssensibel und ressourcenschonend bearbeitet werden? Dieser Frage widmet sich Hakan Caliskan in der Analyse #4. Die KN:IX...
Seitenzahl: 44
Erschienen: 2022
Autor*in: Hakan Caliskan
230210_KNIX_BAG RelEx_Analyse4_2022

Impuls

Gender-sensitive approaches to minor returnees from the so-called Islamic State

Impuls #4 Impuls #4 by Dr. Gina Vale addresses the questions which gender-specific experiences children and adolescents have had in IS conflict areas, how this affects the respective support needs of underage IS returnees and how their reintegration can be...
Seitenzahl: 18
Erschienen: 2022
Autor*in: Dr. Gina Vale
KNIX Impuls 4_Vale_Gender-sensitive approaches to minor IS returnees_2022_BAG RelEx

Impuls

Apokalyptisches Denken im islamistischen Extremismus

Impuls #3 Die KN:IX Impulse erfassen aktuelle Entwicklungen und Handlungsbedarfe im Phänomenbereich “Islamistischer Extremismus” und bieten praktische Ansätze und Empfehlungen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis. Der Impuls #3 bietet Einblicke in das apokalyptische Denken und die Bedeutung der...
Seitenzahl: 16
Erschienen: 2022
Autor*in: Assala Lakbiri
KN_IX Impuls #3_VPN

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Antifeminismus: Warum sexistische Ideologien eine Aufgabe für die Extremismusprävention sind

Heft 8/ 2021 Diese Publikation richtet sich an Akteur*innen der Extremismusprävention und zeigt, warum sexistische und antifeministische Ideologien Kernelement extremistischer Ideologien und Bewegungen darstellen. Antifeministische und sexistische Ideologien sind keineswegs weniger bedenklich und radikalisierend als andere anti-egalitäre Vorstellungen extremistischer Ideologien.In...
Seitenzahl: 28
Erschienen: 2021
Autor*in: Ariane Wolf und Elisabeth Hell
Violence-Prevention-Network-Schriftenreihe-Heft-8-1

Handreichung

Islamistische und rassistische Anschläge – ein Thema für Unterricht und Schule

Eine Handreichung von ufuq.de, der bpb, dem Leibniz-Institut für Bildungsmedien | Georg-Eckert-Institut, dem Museum für Islamische Kunst in Berlin und der Bildungsstätte Anne Frank. Die Handreichung beleuchtet pädagogische, didaktische und schulrechtliche Herausforderungen, vor denen Lehrkräfte und Schulen nach islamistischen oder...
Seitenzahl: 80
Erschienen: 2022
Broschuere-Islamistische-und-rassistische-Anschlaege-Webfassung

Analyse

Globalgeschichtliche Bildung in der postmigrantischen Gesellschaft

Analyse #3 Die KN:IX Analysen erfassen aktuelle Themen im Phänomenbereich “Islamistischer Extremismus”  mit dem Ziel der Vermittlung von fachlicher Expertise und praktischen Erfahrungen. Wie kann globalgeschichtliche Bildung in einer postmigrantischen Gesellschaft aussehen? Hat eine derart angelegte historische Bildung das Potenzial,...
Seitenzahl: 40
Erschienen: 2021
Autor*in: Prof. Dr. Christina Brüning
Analyse_3_2022_Globalgeschichtliche-Bildung

Analyse

Die Rolle der Religion bei der Hinwendung zum religiös begründeten Extremismus

Analyse #2 Obwohl weitgehend Einigkeit besteht, dass die Ursachen einer Hinwendung zum Extremismus vielschichtig sind, wird im Fall des islamistischen Extremismus die Rolle der Religion immer wieder besonders betont. Auch für die Präventionspraxis ergeben sich hieraus Konsequenzen, welche die Analyse #2...
Seitenzahl: 42
Erschienen: 2021
Autor*in: Dr. Johannes Saal
2021_Rolle der Religion_BAG-RelEx_KNIX_Analyse2

Analyse

Selbstfürsorge und Psychohygiene von Berater*innen im Kontext der selektiven und indizierten Extremismusprävention

Analyse #1 Die KN:IX Analysen erfassen aktuelle Entwicklungen und Handlungsbedarfe im Phänomenbereich “Islamistischer Extremismus” und bieten praktische Ansätze und Empfehlungen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis. Im Rahmen des jährlichen Bedarfs- und Trendmonitorings der Extremismuspräventionslandschaft im Phänomenfeld “Islamistischer Extremismus”...
Seitenzahl: 42
Erschienen: 2021
Autor*in: Sibylle Rothkegel
KN_IX-Analyse-1-2021-1

Impuls

Menschenrechtsbasierte Radikalisierungsprävention – ein Entwurf aus der Sozialen Arbeit

Impuls #2 Welchen Beitrag kann Soziale Arbeit, die sich als Menschenrechtsprofession versteht, zu einer menschenrechtsbasierten Präventionsarbeit leisten? Dieser Frage widmet sich der Impuls #2. Die KN:IX Impulse erfassen aktuelle Entwicklungen und Handlungsbedarfe im Phänomenbereich “Islamistischer Extremismus” und bieten praktische Ansätze...
Seitenzahl: 16
Erschienen: 2022
Autor*in: Saloua Mohammed Oulad M´Hand und Maike Nadar
220112_Menschenrechtsbasierte_Radikalisierungsprävention_BAG RelEx_KNIX

Broschüre

Wer, wie, was – und mit welchem Ziel?

Ansätze und Methoden der universellen Islamismusprävention in Kommune, Schule, Kinder- und Jugendhilfe, außerschulischer Bildung, Elternarbeit, Psychotherapie und Sport Diese KN:IX-Broschüre „Wer, wie was? – und mit welchem Ziel? Ansätze und Methoden der universellen Islamismusprävention in Kommune, Schule, Kinder- und Jugendhilfe,...
Seitenzahl: 92
Erschienen: 2021
Autor*in: ufuq.de
KNIX_ufuq_Wer_wie_was_A4_06-web-doppelseiten

Handreichung

Handreichung zur digitalen Distanzierungsarbeit

Erkenntnisse, Expertisen und Entwicklungspotenziale Die „Handreichung zur digitalen Distanzierungsarbeit – Erkenntnisse, Expertisen und Entwicklungspotenziale“ gibt wertvolle Einblicke in Radikalisierungsprozesse und Extremismus im Netz und erläutert, was die Praxis dagegen tun kann.
Seitenzahl: 76
Erschienen: 2021
2021-20-12 - KNIX - Handreichung zur digitalen Distanzierungsarbeit

KN:IX Report

Herausforderungen, Bedarfe und Trends im Themenfeld – KN:IX Report 2021

Der KN:IX Report gibt umfassende Einblicke in aktuelle Themen der Präventionsarbeit im Jahr 2021 sowie in fachwissenschaftliche Debatten und Erfahrungen aus der Praxis. Er enthält Empfehlungen und Anregungen für die eigene Arbeit und beleuchtet Strategien der universellen, selektiven und indizierten...
Seitenzahl: 108
Erschienen: 2021
Autor*in: KN:IX
2021-12-02 - KNIX Report 2021

Impuls

Reflexionen über den Nahostkonflikt als Thema der selektiven und indizierten Präventionsarbeit

Impuls #1 Die KN:IX Impulse erfassen aktuelle Entwicklungen und Handlungsbedarfe im Phänomenbereich „Islamistischer Extremismus“ und bieten praktische Ansätze und Empfehlungen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis. Der erste Impuls liefert Hinweise zur praktischen Bedeutung des Nahostkonflikts für Fachkräfte im...
Seitenzahl: 16
Erschienen: 2021
Autor*in: Kai E. Schubert
221117_KNIX-Impuls-1-1

Ligante. Fachdebatten aus der Präventionsarbeit

Zur Sicherheit: Prävention?

Ligante#4 Diese Ausgabe widmet sich dem Thema Sicherheit im Kontext von Präventionsarbeit gegen religiös begründeten Extremismus. Die Artikel beleuchten die Effekte der Sicherheitsdiskurse ebenso wie mögliche Kooperationen und Abgrenzungen zwischen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren. Versicherheitlichung ist ein Thema, das in...
Seitenzahl: 60
Erschienen: 2021
Autor*in: BAG RelEx (Hrsg.)
BAG RelEx_Ligante4_2021_Online

Methodenfächer

Online: Beratung und Begleitung in der pädagogischen Praxis

Dieser 2021 aktualisierte und erweiterte Methodenfächer bietet Hilfestellung für die pädagogische Arbeit in Zeiten voranschreitender Digitalisierung.    
Seitenzahl: 42
Erschienen: 2021
KNIX - Methodenfächer DRUCK

Handreichung

Herausforderungen bei der Qualifizierung von Teamer*innen in der universellen Prävention | ufuq.de Fachtag-Dokumentation

Welche Herausforderungen ergeben sich bei der Umsetzung von Peer Education Ansätzen? Welche Qualifikationen müssen Peer educators mitbringen? Welche Begleitung ist notwendig? Bei einem Fachtag, den ufuq.de im November 2020 im Rahmen des Kompetenznetzwerks „Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) mit Fachkräften in der...
Seitenzahl: 20
Erschienen: 2021
ufuq_KNIX-Dokumentation-Peer-Education

Evaluation KN:IX – Zwischenbericht

Begleitende Evaluation | Zwischenbericht 2021

Im Rahmen der begleitenden Evaluation, die von 2020 bis 2024 im Auftrag des Kompetenznetzwerks „Islamistischer Extremismus“ (KN:IX) durch die IMAP GmbH durchgeführt wird, ist ein erster Zwischenberichtentstanden. Erhoben wurden die Daten mithilfe einer Onlinebefragung der Zielgruppe von KN:IX, semi-strukturierter Interviews...
Seitenzahl: 19
Erschienen: 2021
Autor*in: IMAP GmbH
KNIX-Evaluation- Zwischenbericht-2021

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Kontinuität | Ambivalenz | Spaltung

Heft 5 / 2021 Zur Genese von Verschwörungsmythen im islamistischen Extremismus
Seitenzahl: 25
Erschienen: 2021
Autor*in: Heinrich Vogel und Johanna West
VPN-Schriftenreihe-Heft 5-Fachartikel-2021

KN:IX Report

Herausforderungen, Bedarfe und Trends im Themenfeld – KN:IX Report 2020

Der KN:IX Report 2020 beschreibt das Stimmungsbild und die Schlaglichter der Arbeit im Themenfeld im letzten Jahr. Er gibt einen Ausblick auf die Chancen und Herausforderungen des Kompetenznetzwerks in seiner Funktion als bundesweite Schnittstelle und Plattform für zivilgesellschaftliche und staatliche...
Seitenzahl: 96
Erschienen: 2020
Autor*in: KN:IX
KNIX-Report 2020

Ligante. Fachdebatten aus der Präventionsarbeit

Radikalisierungsfaktor soziale Ungleichheit?

Ligante #3 In Wissenschaft und Praxis werden diverse Einflussfaktoren für eine mögliche Radikalisierung erforscht, beobachtet und diskutiert. Die Folgen und möglichen Auswirkungen sozialer Ungleichheit werden dabei bisher nur bedingt in den Blick genommen. Dies zeigt sich auch im aktuell noch...
Seitenzahl: 56
Erschienen: 2020
Autor*in: BAG RelEx (Hrsg.)
BAG RelEx - Ligante#3 - Soziale Ungleichheit - Online

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Rückkehrerinnen und ihre Kinder

Heft 4 / 2020 Psychologisch-therapeutische Perspektiven zur Rehabilitation von Frauen und Kindern aus den ehemaligen Gebieten des sog. Islamischen Staates.  
Seitenzahl: 40
Erschienen: 2020
Autor*in: Kerstin Sischka unter Mitarbeit von Christoph Bialluch und Claudia Lozano
Violence-Prevention-Network-Schriftenreihe-Heft-4

Violence Prevention Network - Schriftenreihe

Female Returnees and their children

Heft 4 / 2020 / EN Psychotherapeutic perspectives on the rehabilitation of women and children from the former territories of the so-called Islamic State.  
Seitenzahl: 38
Erschienen: 2020
Autor*in: Kerstin Sischka in cooperation with Christoph Bialluch and Claudia Lozano
Violence-Prevention-Network-Schriftenreihe-Heft-4_EN
Abonnement der KN:IX-Box
Drei Mal im Jahr erhalten Abonnent*innen der KN:IX-Box kostenlos eine Zusammenstellung der zuletzt erschienenen KN:IX-Publikationen. (Sie können jederzeit das KN:IX-Box-Abonnement ohne Angabe von Gründen kündigen. Schreiben Sie uns dafür bitte eine formlose E-Mail an info [at] kn-ix.de.)